Jainworld
Jain World
Sub-Categories of Alphabets with picture

 

 
 
 
 
 

F steht  für “Forgiveness”(Vergebung)

Vergebung bedeutet,  jemandem zu verzeihen,  

der einem möglicherweise etwas Böses getan hat.

Im Jainismus  ist  Vergebung die wichtigste Handlungsweise,  so wie Ahimsa*ist das wichtigste  Ziel ist. Wir werden viele Menschen finden, die etwas Böses getan haben,  oder etwas Böses gedacht oder über  uns gesagt haben. Aber egal, wie sehr sie uns verletzen, wir sollten  ihnen vergeben. Wir sollten immer daran denken, dass vielleicht wir  ihnen zuerst etwas  Böses getan haben und sie jetzt das jetzt erwidern. Auf jeden Fall  sollen  wir ruhig bleiben und  nicht ärgerlich werden und sollten  auch nicht versuchen, es ihnen heimzuzahlen. Im Bild vergibt Lord Mahavira** Chandkaushik, der Schlange, obwohl sie Mahavira gebissen hat. Das zeigt , dass , wenn Mahavira  vergibt, auch wir als seine Anhänger, denen auch vergeben sollten, die uns verletzen. Das Vergeben hilft unserer Seele und Wut wird  uns nur niederdrücken.

 So wie  Ahimsa ein Teil unseres Lebens ist, sollte Vergebung  ein Teil unserer Handlungen sein.

 

* siehe A

** siehe M