www.jainworld.com

Ebene-2 Lektion-2

www.jainworld.com

Die Sinne

Eiswürfel Feuer

Lehrer: Kann man einen Eiswürfel lange halten?

Komal: Ich kann ihn halten, aber nicht lange, weil meine Finger kalt werden.

Lehrer: OK. Gibt es hier jemanden, der seine Hände für eine Weile übers Feuer halten kann?

Bharati: Keine Chance! Das Feuer ist zu heiß, wir können uns verbrennen!

Lehrer: Richtig! Kann mir jemand sagen, wie viel ein Fußball oder ein Tennisball wiegt?

Mohan: (Hält beide Bälle in den Händen) Das genaue Gewicht kann ich nicht sagen, aber ein Fußball ist schwerer als ein Tennisball.

Lehrer: Gut. Hat jemand schon einmal auf einer Bank geschlafen?

Dinesh: Ich! Es ist schwierig, länger darauf zu schlafen.

Lehrer: Ganz deiner Ansicht. Kann mir jemand sagen, woher wir wissen, wie kalt Eis, wie heiß Feuer, wie schwer ein Baseball und wie hart eine Bank ist?

Ravi: Ich. Wir können Eis, Feuer, einen Baseball und eine Bank mit unseren Händen fühlen.

Lehrer: Kinder, merkt euch bitte, dass die Fähigkeit zu fühlen auch als Sinn bezeichnet wird. Wir können kalt, heiß, schwer, trocken, feucht, weich, hart usw. durch Fühlen empfinden, daher sagen wir Tastsinn dazu. 

Lehrer: Gut. Hat jemand schon einmal auf einer Bank geschlafen?

Dinesh: Ich! Es ist schwierig, länger darauf zu schlafen.

Lehrer: Ganz deiner Ansicht. Kann mir jemand sagen, woher wir wissen, wie kalt Eis, wie heiß Feuer, wie schwer ein Baseball und wie hart eine Bank ist?

Ravi: Ich. Wir können Eis, Feuer, einen Baseball und eine Bank mit unseren Händen fühlen.

Lehrer: Kinder, merkt euch bitte, dass die Fähigkeit zu fühlen auch als Sinn bezeichnet wird. Wir können kalt, heiß, schwer, trocken, feucht, weich, hart usw. durch Fühlen empfinden, daher sagen wir Tastsinn dazu..

Hat schon einmal jemand von euch Eiscreme gekostet?

Jateen: Bestimmt alle! Es schmeckt süß. Ich liebe Eiscreme!

Lehrer: Kann uns jemand sagen, wie Orangensaft schmeckt?

Rakesh: Orangensaft hat einen scharfen Beigeschmack.

Lehrer: Und wie bist du darauf gekommen?

Rakesh: Ich habe Orangensaft mit der Zunge gekostet, und er schmeckte so.

Lehrer: Kinder, mit unserem Geschmackssinn können wir herausfinden, ob etwas süß, sauer, bitter oder scharf ist. Der Geschmackssinn ist unser zweiter Sinn. Die Zunge kann verschiedenen Geschmack kosten.

Mina, kannst du uns sagen, wie du dich zum Kauf eines Parfums entscheidest?

Mina: Das ist leicht. Ich schnuppere den Duft und kaufe den, der mir gefällt.

Lehrer: Seht ihr, Kinder, dank unseres Geruchssinnes können wir sagen, ob ein Duft angenehm oder unangenehm riecht. Unsere Nase hilft uns bei dieser Entscheidung. Der Geruchssinn ist unser dritter Sinn.

Lehrer: Koyal, welche Farbe hat der Himmel?

Koyal: Der Himmel ist blau.

Lehrer: Bharati, welche Farbe hat deine Kette und dein Ring?

Bharati: Die Kette ist goldfarben und der Ring silberfarben.

Teacher: Neela, can you tell me how people know the colors of these things?

Lehrer: Neela, kannst du mir sagen, woher die Menschen wissen, welche Farbe diese Sachen haben?

Neela: Wir können die Farben mit unseren Augen erkennen.

Lehrer: Du hast recht. Merkt euch bitte, dass wir dank unseres Sehsinns verschiedene Farben und Formen erkennen können, und die Augen unterstützen uns dabei, sie zu bestimmen. Der Sehsinn ist unser vierter Sinn.

 (Durch das Fenster dringt starker Lärm herein.)

Ravi: Herr Lehrer, können wir eine Pause machen?

Lehrer: Warum?

Ravi: All the noise from outside makes it hard to hear you.

Ravi: Durch den Lärm von draußen können wir Sie kaum verstehen.

Lehrer: Was für Geräusche hört ihr?

Ravi: Wir hören einen Lautsprecher, weinende Kinder und Autos.

Lehrer: Woher kennt ihr diese verschiedenen Geräusche?

Ravi: Mit meinen Ohren kann ich die verschiedenen Geräusche unterscheiden. 

Lehrer: Richtig, Ravi. Merkt euch bitte, dass wir mit unseren Ohren die verschiedenen Geräusche hören und sagen können, woher sie kommen. Der Hörsinn ist unser fünfter und letzter Sinn.

Demnach sind es fünf Sinne insgesamt.

Jetzt wisst ihr, dass wir mit unserer Haut fühlen, mit unseren Zungen schmecken, mit unseren Nasen riechen, mit unseren Augen sehen und mit unseren Ohren hören können. 

Wir alle verfügen über fünf Sinne. 

 

                                                                                   

Also sind Menschen fünfsinnige Lebewesen.

Komal: Haben alle Lebewesen der Welt fünf Sinne wie wir?

Lehrer: Kann jemand antworten?

(Schweigen)

Lehrer: Nein. Manche Lebewesen haben fünf Sinne wie wir, während andere vier, drei, zwei Sinne oder nur einen Sinn haben. So wie wir, haben Tiere und Vögel fünf Sinne, Insekten vier, drei oder zwei Sinne, und Pflanzen haben nur einen Sinn.

Wir können uns glücklich schätzen, dass wir alle fünf Sinne haben, weshalb wir sie mit großer Sorgfalt benutzen sollten.

 

Questions:

Fragen:

1)      Was bedeutet ‘Sinn’?

2)      Wie viele Sinne haben wir?

3)      Kannst du alle Sinne nennen?

4)      Wie viele Sinne kann ein Jiva mindestens haben?

5)      Wie viele Sinne kann ein Jiva höchstens haben?

6)      Über wie viele Sinne verfügt ein Ajiva?

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------