Jainworld
Jain World
Sub-Categories of JWGerman Lektionen für Niveau -2 Index
Lebewesen und unbelebte Gegenstände
Richtungen
Jiva
Wer sind ich?
Ajiva
Das Mitleid Des Lords Pärshvanath
Geistige Lehrer
Jain-Gebet
Die Seele
Grundsätze der Jaina
Leicht und nützlich sein
Respekt
Mahatma Gandhi und Wahrheit
Brahmin und der Bracelet
Zutreffende Mönche
Der Löwe und die Herde der Ziegen
Jainism, Die Mitfühlende Religion
Gehen zu Pathshala
Arihant
Lord Mahavira
Sage Kapil
Zutreffendes Lernen
Wer ist recht?
  Freundlichkeit

Jainworld > Lektionen für Niveau -2 Index

Lebewesen und unbelebte Gegenstände

(Jiva und Ajiva)

 (Der Lehrer legt etwas auf den Tisch)

Lehrer: Ravi, was ist das?

Ravi: Das ist eine Puppe.

Lehrer: Richtig. Kann diese Puppe laufen?

Ravi: Nein, sie kann nicht laufen, aber ich kann es so aussehen lassen, als würde sie laufen.

Lehrer: Neela, kann diese Puppe sehen?

Neela: Nein, sie kann nicht sehen.

Lehrer: Ramesh, kann sie singen?

Ramesh: Wie sollte sie singen können, wenn sie noch nicht einmal sprechen kann?

Lehrer: Nun gut, sie hat Ohren und sollte imstande sein, uns zu hören.

Ramesh: (lacht) Sie kann weder hören noch verstehen, worüber wir sprechen.

Lehrer: Komal, kann sie essen, sie hat doch einen Mund hat?

Komal: Sie kann weder essen noch trinken.

Lehrer: Chetan, würde sie weinen, wenn ich sie vom Tisch fallen ließe?

Chetan: Sie würde nicht weinen.

Lehrer: Ihr habt alle gute Antworten gegeben. Seid ihr alle der Ansicht, dass diese Puppe nicht imstande ist zu laufen, zu sehen, zu essen oder zu hören wie wir?

Kinder: Ja, das stimmt.

Lehrer: Was ist der Grund dafür? Was ist der Unterschied zwischen der Puppe und uns? Ravi, kennst du ihn?

Ravi: Wir sind alle echte Menschen, aber die Puppe ist nur ein Spielzeug.

Lehrer: Ravi, kannst du mir sagen, was du mit ‘echte Menschen’ meinst?

 Ravi: (kratzt sich am Kopf und antwortet nicht)

Lehrer: Der Unterschied zwischen Spielzeug und echten Menschen besteht darin, dass alle, die sehen, sprechen, laufen, hören, Freude und Schmerz empfinden können, als Lebewesen (jiva) gelten, während alles, was nicht sprechen, laufen, hören, Freude und Schmerz empfinden kann, als unbelebtes Objekt (ajiva) gilt.

So Ravi, kannst du uns nun den Unterschied zwischen der Puppe und uns sagen?

Ravi: Ja. Die Puppe ist ein unbelebter Gegenstand, weil sie nicht hören, sprechen oder Freude und Schmerz empfinden kann, während wir als Lebewesen sprechen, sehen, hören und Freude und Schmerz empfinden können.

Lehrer: Sehr gut, Ravi. Jetzt hast du es richtig verstanden. Kinder, hört bitte aufmerksam zu, ich werde euch jetzt noch mehr über Lebewesen und unbelebte Gegenstände erklären.

Wer die Fähigkeit hat, Kenntnisse zu erwerben, etwas zu lernen und zu verstehen, Freude und Schmerz zu empfinden oder über viele Sinne verfügen kann, gilt als Lebewesen (jiva). Wir können Kenntnisse erwerben, etwas lernen und verstehen und Freude und Schmerz empfinden und verfügen über fünf Sinne, also sind wir Lebewesen.

Was nicht in der Lage ist, etwas zu lernen und zu verstehen, Freude und Schmerz zu empfinden oder über keine Sinne verfügen kann, gilt als unbelebter Gegenstand, weshalb eine Puppe ein unbelebter Gegenstand ist.

Komal, ist die Bank, auf der du sitzt, ein Lebewesen oder ein unbelebter Gegenstand?

Komal: Eine Bank ist ein unbelebter Gegenstand, weil sie nichts von der Last meines Gewichtes weiß, versteht oder empfindet.

Lehrer: Komal hat recht. Nun, was geschieht, wenn du eine ‚Eins’ in einer Arbeit schreibst?  

Komal: Ich freue mich sehr, weil ich empfinden kann.

Lehrer: Ravi, kannst du mir Beispiele für unbelebte Gegenstände um uns herum nennen?

Ravi: Bücher, der Tisch, Stühle, Schreibstifte, die Uhr und das Lineal sind unbelebte Objekte.

Lehrer: Neela, kannst du einige Lebewesen nennen?

Neela: Ja, Hunde, Katzen, Kühe, Kaninchen, Papageien, Löwen, Elefanten, Fische, Hühner und Menschen sind Lebewesen.

Lehrer: Habt ihr noch Fragen, Kinder?

Kinder: Nein, wir haben den Unterschied zwischen Lebewesen und unbelebten Gegenständen jetzt verstanden.

Lehrer: Bevor wir die Stunde schließen, möchte ich euch noch daran erinnern, gut miteinander umzugehen, weil jeder von euch Freude und Schmerz empfinden kann.

Als Hausaufgabe schreibt ihr bitte zur nächsten Stunde die Namen von zwanzig Lebewesen und von zwanzig unbelebten Gegenständen auf.

 

Fragen:

1)      Was bedeutet Jiva?

2)      Was bedeutet Ajiva?

3)      Kannst du fünf Beispiele für Jiva nennen?

4)      Kannst du fünf Beispiele für Ajiva nennen?

Sind die folgenden Sätze richtig oder falsch? Bitte kreise das Zutreffende ein:   

Eine Bank kann sprechen.                    richtig oder falsch

Ein Löwe kann nicht atmen.                 richtig oder falsch

Ein Ajiva hat keine Sinne.                    richtig oder falsch

Eine Puppe kann allein essen.   richtig oder falsch

Ein Ball kann Schmerz empfinden.        richtig oder falsch

Ein Mensch kann lernen.                      richtig oder falsch

Alle Jivas haben fünf Sinne.                  richtig oder falsch

 

Sind das Jiva oder Ajiva:

Löwe ___________

Bank ___________

Puppe ___________

Fisch ___________

Hund ___________

Ball ___________

Huhn ___________

Katze ___________

Stuhl ___________

Papagei ___________

Bücher ___________

Uhr ___________