Story-16

Kurze Geschichten

www.jainworld.com

RESULTAT VEGETARIANISM

Entsprechend Jainism dort lebte ein Jäger im Wald. Einmal kamen ein Digamber Heiliger. Er predigte die Leute über vegetarianism. Die meisten Leute schwuren einen Eid, um Fleisch in ihrem Leben nicht zu essen. Als er den Jäger bat , das Essen des Fleisches zu lassen, ist der gesagte Jäger, "Lord, das Fleisch unsere Hauptnahrung und wir können nicht ohne sie leben". Am Ende entschied er, das Essen des Fleisches zu lassen. Sobald er sehr krank wurde. Der Doktor riet ihm, Fleisch als Medizin zu essen. Er lehnte ab und nahm Fleisch nicht wegen seines Eides. Er war im Himmel geboren. So sollten wir reine Vegetarier bleiben und Fleisch nie essen.

____________________________________________________________________________

durch-KUMARI SATYAVATI BAHAN JI

INTERNET ARBEIT GETANES VORBEI- SHIWALI