Story-22

Kurze Geschichten

www.jainworld.com

GOTT IST ÜBERALL

Einst gab es einen Verfasser, der Datadin angerufen wurde. Er pflegte, bedtime Geschichten zu erklären seinem Sohn, Gopal. Eine Nacht erklärte er seinem Sohn nie, zu vergessen, daß Gott überall ist und beachtet unsere ganze Arbeit. Nach einigen Tagen gab es einen Hunger. Nichts wuchs auf Gebiet Datadins. Ein Tag, ging er zum Feld eines anderen Landwirts, Korn zu stehlen. Er erklärte Gopal, "Blick herum. Wenn jemand zu dieser Seite kommt, mich informieren ". Sobald Datadin begann, Korn zu schneiden, sagte Gopal, "Vater, jemand warten ist hier". Datadin schaute herum und fragte seinen Sohn, ", wo ist er?" Gesagtes Gopal, "Sie erklärten mir, daß Gott überall ist und sieht, was auch immer wir tun. Wille er sehen Sie nicht, das Korn zu stehlen?" Datadin war beschämt und er hielt das Korn zurück und kam nach Hause mit leeren Händen zurück.

____________________________________________________________________________

durch-KUMARI SATYAVATI BAHAN JI

INTERNET-ARBEIT VORBEI- SHIWALI